Drone Race TV kann:

 

- DVR Bilder empfangen und aufbereiten im 5.8Ghz Band

- DVR Bilder aufzeichnen (max. 4 parallel)

- mehrere unbediente Kameras aufbauen

- fernbediente Kameras aufbauen

- Liveschnitt vor Ort

- Replay mit Slowmotion der DVR Bilder

- Filme und Grafiken einblenden

- Zeiten, Ranglisten und Namen importieren (z.B.: raceGOD)

- Sponsoren erwähnen und Logos einblenden

- eine komplette Sendung live streamen (vergangene Events)

- eine komplette Sendund vor Ort zur Verfügung stellen (Screens)

- vorhandenen Ton einbauen (Musik und Kommentare)

- flexibel aus einem Auto arbeiten

- eigenen Strom produzieren

- via 4G Handy Netz streamen (nur Schweiz)

- Interviews machen und Impressionen sammeln

- Verlosungen und Wettbewerbe durchführen

- vorgängig Filme und Grafiken produzieren

- sich der Grösse des Events anpassen

- im Einmann Betrieb arbeiten oder eine Crew zusammen stellen

- Eine Sendung nach Wunsch planen

- Anlässe als Sponsor bedienen

- Organisatoren von FPV Rennen technisch beraten

Drone Race TV will:

 

- FPV Racing bekannter machen

- dem Sport etwas gutes tun

- für Piloten die Rennen attraktiver machen

- auch dein Rennen live ins Internet streamen

- etwas Platz, Strom und Internet vor Ort wenn möglich

- Spesen sofern Anreise am Vortag nötig

- nur bei kommerziellen Anlässen entschädigt werden

- Likes und Klicks und Views und Subscribers

- Deine Kritik, dein Feedback und deine Ideen!

subscribeYT.png
CINEGRELL.jpg
Z&B.jpg
DR-Factory_animation.jpg
Logo-hebu-shop-ch.jpg
RACEGOD.jpg
FPVRACING.jpg
Sponsoren

© 2019 by DrTV. Proudly created with Wix.com.